Märchenprojekt der 2b und 1c

Im März arbeiteten die Klassen 2b und 1c an einem gemeinsamen Märchenprojekt. Dabei lernten die Kinder die bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm kennen. Es wurde vorgelesen, Theater gespielt, gesungen und ein Märchenheft angelegt. Tatkräftige Unterstützung leisteten die Eltern beim gemeinsamen Basteln. Der Schuh von Aschenputtel, ein Lebkuchenhaus, Frau Holle, der Goldesel, der Zauberspiegel von Schneewittchens Stiefmutter und weitere Bastelstationen fanden sich unter den Angeboten.